Klangschalentherapie

Zitat


Das Große geschieht so schlicht, wie das Rieseln des Wassers, das Fließen der Luft, das Wachsen des Getreides.


Adalbert Stifter

Die Klangtherapie                                                     

  • spricht Körper, Geist und Seele an
  • bewirkt tiefe Entspannung
  • erreicht und berührt den Menschen
  • stärkt das ursprüngliche Vertrauen
  • trägt zur Gesundheitsförderung bei
  • fördert Lebensfreude und Kreativität


Verschiedene Klangschalen werden auf den bekleideten Körper aufgestellt und behutsam angeschlagen. Über das Gehör, aber auch über die Haut, werden die harmonischen Klänge aufgenommen und führen meist schnell in einen tiefen Entspannungszustand.

Sanfte und doch kraftvolle Klänge finden ihren Weg durch unseren Körper, so dass sich Blockaden lösen können. Deshalb können Klangschalen unterstützend auf sämtliche Heilungsprozesse wirken.

Während der Klangtherapie ist es oft nach langer Zeit das erste Mal wieder möglich, loszulassen. Stress, Ängste, Sorgen und ähnliche Gefühle, die sich negativ auf unsere Gesundheit auswirken, werden einfach vergessen. In dieser wohltuenden Atmosphäre kommen wir wieder in Kontakt mit unseren ureigensten Bedürfnissen. Die oft kreisenden Gedanken kommen zur Ruhe und unsere Seele erfährt Raum zur Entfaltung.   

In diesem Zustand sind Veränderungen auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene möglich.

Lassen Sie sich fallen und forttragen und finden Sie neuen “Einklang” mit sich selbst.